3.3. Die Prüfung der Niveaus der Betriebsflüssigkeiten

Das motorische Öl
Die kühlende Flüssigkeit
Die Flüssigkeit in omywatele der Windschutzscheibe
elektrolit in der Batterie
Die Bremsflüssigkeit
Das Öl im Hydroverstärker der Lenkung
Das Öl in der automatischen Getriebe



       DIE ANMERKUNG
Prüfen Sie das Niveau der Betriebsflüssigkeiten auf dem Auto, das sich in der horizontalen Lage befindet.
Die empfohlene Periodizität: jede die 400 km des Laufes oder wöchentlich.

Die Betriebsflüssigkeiten spielen die wichtige Rolle in der Arbeit der Systeme des Schmierens, die Abkühlung, den Bremsen, die Kupplung und anderer. Da diese Flüssigkeiten die Eigenschaften allmählich verlieren, werden verschmutzt, verdampfen und\oder verausgaben sich in die Nutzungsdauer des Autos, ist ihr termingemäßer Ersatz und die Kontrolle des Niveaus ein untrennbarer Bestandteil der technischen Wartung.