3.23. Der Ersatz des Brennstofffilters auf den Autos der Ausgabe bis zum 2001

Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Stürzen Sie den Druck im Brennstoffsystem.
Der Filter ist auf der Brandschutzscheidewand unter dem Körper des Luftfilters und dem Block der Schutzvorrichtungen und das Relais bestimmt. Nehmen Sie den Körper des Luftfilters und den Block des Relais und der Schutzvorrichtungen ab.

Расположение болта крепления топливного фильтра на автомобилях выпуска до 2001 года
Die Abb. 2.29. Die Anordnung des Bolzens der Befestigung des Brennstofffilters auf den Autos der Ausgabe bis zum 2001


Vom Schraubenschlüssel ziehen Sie ober pustotelyj den Bolzen heraus und schwächen Sie gewinde- den Stutzen in der Gründung des Brennstofffilters (der Abb. 2.29).
Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Trägers des Brennstofffilters zur Brandschutzscheidewand heraus und nehmen Sie den alten Filter zusammen mit dem Träger ab.
Bemerken Sie die Anordnung der Schläuche der Abgabe und des Ausgangs des Brennstoffes auf dem Brennstofffilter unter Berücksichtigung dessen, dass der Flansch des Filters nach unten gerichtet ist. Schalten Sie die Schläuche vom alten Filter aus und schalten Sie sie zum neuen Filter an. Stellen Sie den Filter fest, dabei soll der Schlauch der Abgabe des Brennstoffes nach oben, und den Schlauch des Ausgangs des Brennstoffes — nach unten gerichtet sein.

       DIE ANMERKUNG
Die empfohlene Periodizität: jede die 50 000 km des Laufes oder 24 Monate.

Nawernite gewinde- der Stutzen auf die Gründung des Filters. Schrauben Sie pustotelyj den Bolzen mit den neuen Scheiben ins Oberteil des Filters ein und ziehen Sie von seinem Moment 28 N·m fest.
Die weitere Anlage erzeugen Sie in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme.