16.25. Die Prüfung des Systems des Tempomats

Das System des Tempomats gewährleistet die Unterstützung der Geschwindigkeit des Autos, die sich mit Hilfe des Elektromotors verwirklicht, der mit dem Tau des Gaspedals verbunden ist.
Das System besteht aus dem Elektromotor, der Steuereinheit, des Schalters auf dem Bremspedal, der Kontrollumschaltern und des Sensors der Frequenz des Drehens.
In Zusammenhang mit den Besonderheiten des Systems für ihre Prüfung werden die speziellen Testgeräte und die diagnostischen Prüfungen gefordert.
Niedriger werden nur die allgemeinen Prüfungen gebracht, die helfen werden, die Lage des Defektes zu bestimmen:
Prüfen Sie die Ganzheit der Schutzvorrichtungen.
Drücken Sie das Bremspedal und prüfen Sie, dass die Bremslichter, da der Schalter des Bremslichtes desaktiwirujet das System des Tempomats dabei aufflammen.
Wenn die Bremslichter nicht aufflammen oder brennen ständig, so prüfen Sie den Schalter und das Steuersystem das Tempomat.

Расположение троса управления дроссельной заслонкой системы круиз-контроля
Die Abb. 15.60. Die Anordnung des Taus der Verwaltung drosselnoj saslonkoj die Systeme des Tempomats


Optisch schauen Sie das Tau der Verwaltung, das den Elektromotoren und den Sektoren drosselnoj saslonki auf die Abwesenheit der Einklemmen verbindet (die Abb. 15.60) an. Falls notwendig ersetzen Sie das Tau.
Wenn das System die Kreuzfahrt der Kontrolle entsprechend immer noch nicht arbeitet, wenden sich auf die Station der technischen Wartung.