2.7. Die Empfehlungen nach der Führung des Wagens nach dem durchschnittenen Gelände

Vor der Bewegung bestimmen Sie das Relief. Sie halten das Steuerrad von den Daumen nach draußen. Bei der Überwindung des Schmutzes oder des Grundstücks mit dem lockeren Boden/Sand verringern Sie den Druck in den Reifen und bewegen Sie sich auf den niedrigsten Sendungen. Verwenden Sie die Differentialsperre nur notfalls, bei probuksowke einen der Räder. Nach Möglichkeit überwinden Sie die Hindernisse peredom, mit Ausnahme der Gräben, die man nach der Diagonale überwinden muss. Die Wasserhindernisse kann man überwinden, wenn die Tiefe der Furt 0,5 m nicht übertritt, wonach pritormaschiwanijem die Bremsen unbedingt austrocknen Sie.
Auf den steilen Aufstiegen ist es nicht empfehlenswert, das Pedal der Kupplung auszudrücken, und auf, den Abstiegen, die Sendung auszuschalten und das Auto vom "Lauf» hinuntergehen zu lassen. Das Bremsen verwirklichen Sie vom Motor aus den niedrigsten Sendungen, verwenden Sie das Bremsen wie es seltener möglich ist. Nach der Überwindung der komplizierten Grundstücke prüfen Sie alle Systeme der Sicherheit und entfernen Sie vom Auto alle fremdartigen Gegenstände.