15.8. Die Abnahme und die Anlage der Motorhaube

Die Abnahme der Motorhaube führen Sie sleduschtschim in der Weise durch:
Öffnen Sie die Motorhaube und unterlegen Sie das reine alte Lumpen unter seine Winkel, um lakokrassotschnoje die Deckung des Autos bei der Abnahme der Motorhaube zu schützen.
Schalten Sie von sopla omywatelja den Schlauch und die elektrischen Stecker aus.
Befestigen Sie am Schlauch und dem elektrischen Stecker die feine lange Schnur.
Dehnen Sie aus der Motorhaube die elektrische Leitungsanlage und den Schlauch, otwjaschite von ihnen die Schnur aus, geben Sie es in der Motorhaube ab. Im Folgenden wird die Schnur für die Anlage in die Motorhaube der elektrischen Leitungsanlage und des Schlauches gefordert.

Расположение болтов крепления шарнира капота
Die Abb. 14.1. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung des Gelenkes der Motorhaube


Vom Marker bemerken Sie die Lage der Gelenke auf der Motorhaube (der Abb. 14.1).
Bitten Sie den Helfer, die Motorhaube in der offenen Lage zu unterstützen, ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der linken und rechten Gelenke der Motorhaube heraus und, die Vorsicht beachtend, nehmen Sie die Motorhaube ab.
Die Anlage der Motorhaube erzeugen Sie in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden:
Mit zwei Helfern stellen Sie die Motorhaube fest und drehen Sie von der Hand die Bolzen der Befestigung der Gelenke der Motorhaube.
Ebnen Sie die Gelenke der Motorhaube entsprechend den früher gemachten Zeichen und ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Motorhaube fest.
Die Regulierung der Motorhaube erzeugen Sie sleduschtschim in der Weise:
Schließen Sie die Motorhaube und prüfen Sie seine Lage bezüglich der angrenzenden Oberflächen. Für die Regulierung schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Schlingen der Motorhaube und, die Motorhaube versetzend, regulieren Sie seine Lage.
Nach der Regulierung ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Schlingen der Motorhaube fest.

       DIE ANMERKUNG
Es ist nötig zu meinen, dass die Bolzen, die im Betrieb bestimmt sind, nicht zulassen, die Regulierung durchzuführen, deshalb für die Ausführung der Regulierung ersetzen Sie diese Bolzen standardmäßig mit den flachen Sperrscheiben.

Vom Marker bemerken Sie die Lage der Gelenke auf der Motorhaube, um der Einblick zu haben, auf welche Entfernung, die Motorhaube zu versetzen.
Nach der Regulierung schließen Sie die Motorhaube und prüfen Sie seine Lage bezüglich der angrenzenden Oberflächen.
Für die Regulierung des Vorderteiles der Motorhaube nach der Höhe, sowie für die Regulierung der Spielraüme zwischen dem Vorderteil der Motorhaube und den Flügeln kann man die Lage des Schlosses der Motorhaube ändern.

Расположение болтов крепления замка капота
Die Abb. 14.2. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung des Schlosses der Motorhaube


Vom Marker bemerken Sie die Lage der Bolzen der Befestigung des Schlosses der Motorhaube (die Abb. 14.2). Schwächen Sie die Bolzen und, das Schloss versetzend, stellen Sie es in die Lage fest, bei der die Spielraüme zwischen dem Vorderteil der Motorhaube und den Flügeln identisch und gleichmäßig nach der ganzen Länge werden.
Nach der Regulierung ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Schlosses der Motorhaube fest.       
Die Regulierung der Höhe der Anlage des Vorderteiles der Motorhaube führen Sie durch, einschraubend oder, gummi- upory, gelegen auf beiden Seiten auf dem querlaufenden Vorderpaneel auf den Modellen bis zum 2001 und im Vorderteil der Motorhaube auf den Modellen ab 2001, sowie der Regulierung der Lage des Schlosses der Motorhaube herausziehend. Für die Erhöhung der Höhe der Anlage der Motorhaube gummi- upory drehen Sie im Uhrzeigersinn, und für die Verkleinerung — gegen den Uhrzeigersinn.